MENÜ MENÜ  

cover

Germanistik im Wandel II. Neue Einsichten und Perspektiven der türkischen Germanistik

Germanistik in der Türkei, Bd. 23

Yasemin Balcı, Serap Devran, Halit Üründü, Pınar Akkoç Bayır (Hrsg.)

ISBN 978-3-8325-5727-0
186 pages, year of publication: 2023
price: 41.00 €
Germanistik im Wandel II. Neue Einsichten und Perspektiven der türkischen Germanistik
Die Beiträge in diesem Band der dreiteiligen Reihe Germanistik im Wandel beleuchten auf vielfältige Art und Weise Themen aus den Bereichen der Literatur-, Kultur-, Sprach- und Übersetzungswissenschaft. Sie zeigen die Darstellung von interkulturellen und transnationalen Themen in Film und Literatur und die Rezeption dieser Werke in den verschiedenen Ländern.

Dabei wird mit unterschiedlichen methodologischen Herangehensweisen die kulturelle und mehrsprachige Identität von Individuen, deren Entwicklung im Migrationskontext und die sozio-emotionale Problematik in der Gesellschaft zu erfassen versucht. Der Fokus in den übersetzungswissenschaftlichen Beiträgen liegt auf kontrastiven Untersuchungen von Texten in türkischer und deutscher Sprache, die in Bezug auf ihre verschiedenen grammatischen, visuellen und textstilistischen Aspekte analysiert werden.

Dieser Band soll Forschenden diverse Impulse für zukünftige Arbeiten geben, die die Auseinandersetzung mit der deutschen Sprache, Literatur und Kultur zur Aufgabe haben.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Keywords:
  • Germanistik
  • Deutsch-Türkische Literatur
  • Interdisziplinarität
  • Übersetzungswissenschaft
  • Sprachwissenschaft

BUYING OPTIONS

41.00 €
in stock

39.50 €
51.00 €
55.00 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de