MENÜ MENÜ  

cover

Referenzdatenmodellgestütztes Vorgehen zur Gestaltung von Projektinformationssystemen - Adaptive Referenzmodellierung im Projektmanagement

Advances in Information Systems and Management Science, Bd. 30

Michael Thygs

ISBN 978-3-8325-1517-1
287 Seiten, Erscheinungsjahr: 2007
Preis: 40.50 €
Projektmanagement ist ein funktionales Konzept zur Planung, Steuerung und Kontrolle von in der Gesamtheit einmaligen Vorhaben (sog. Projekten). Es existiert eine Vielzahl von Techniken und Methoden, die Teilbereiche des Projektmanagements abdecken und für Teilprobleme des Projektmanagements eine Lösung bieten. Aus den erfolglosen Versuchen eine integrierte Projektmanagementmethode zu erstellen, ist geschlossen und mittlerweile empirisch belegt worden, dass eine für alle Projekttypen gültige Projektmanagementmethoden nicht adäquat ist, sondern die Projektmanagementmethode (resp. deren Formalisierungsgrad) vom Projekt (resp. Projekttyp) abhängt.

Unternehmen werden dabei vor die Aufgabe gestellt, aus den Methoden und Techniken eine unternehmensspezifische Projektmanagementmethode zu entwickeln, die für das Projektportfolio angemessene Handlungsempfehlungen beinhaltet. Aus der Perspektive der Wirtschaftsinformatik stellt sich darauf aufbauend die Frage, wie ein solches unternehmensspezifisches Projektmanagement durch ein Projektinformationssystem unterstützt werden kann.

Die Zielgruppe der Arbeit sind projektorientierte Unternehmen, die eine Vielzahl von ähnlichen Projekten durchführen und aus der Menge der in der Projektmanagementliteratur verfügbaren Handlungsempfehlungen ein unternehmensweites und/oder projekttypspezifisches Projektinformationssystem gestalten wollen. Das Projektmanagement wird dabei als informationsverarbeitendes System aufgefasst werden, in denen Personen zur Aufgabenerfüllung die richtigen Informationen zur richtigen Zeit zur Verfügung gestellt werden müssen. Ausgangspunkt der Arbeit sind die formalisierbare Informationen (die Daten), die in einem Projektanwendungssystem erzeugt, gespeichert und geändert werden sollen. In der Arbeit wird ein Referenzdatenmodell vorgestellt, das die formalisierbaren Daten des Projektmanagements beinhaltet, und ein Vorgehen vorgestellt, mit dem das Referenzdatenmodell an die Anforderungen eines Unternehmens angepasst werden kann, um ein Projektanwendungssystem zu gestalten oder auszuwählen.

Keywords:
  • Projektmanagement
  • Projektmanagement-Software
  • Informationssystem
  • Informationsmodellierung
  • Referenzmodell

Kaufoptionen

40.50 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?

cover cover cover cover cover cover cover cover cover