cover

Anwendungsentwicklung mit Model Driven Architecture - dargestellt anhand vollständiger Finanzpläne

Advances in Information Systems and Management Science, Bd. 29

Blasius Lofi Dewanto
ISBN 978-3-8325-1480-8
276 Seiten, Erscheinungsjahr: 2007
Preis: 40.50 EUR

Stichworte/keywords: Model Driven Architecture (MDA) , Model-Driven Software Development (MDSD) , Vollständiger Finanzplan (VOFI) , ,

Die modellgetriebene Anwendungsentwicklung, die von Object Management Group (OMG) als Model Driven Architecture (MDA) standardisiert wurde, nutzt Modelle als Hauptartefakte und zeichnet sich durch hohe Qualität und Produktivität gegenüber quellcodezentrierten Anwendungsentwicklungen aus.

Blasius Lofi Dewanto führt in der vorliegenden Arbeit eine umfassende Untersuchung durch, die die Nutzenpotenziale der MDA für eine anwendernahe und anforderungsgerechte Anwendungsentwicklung betrachtet. Es wird sowohl der Bedarf in der Anwendungsdomäne des Controllinginstrumentes VOFI (Vollständiger Finanzplan) erfasst als auch die Implementierung und Evaluation der Ergebnisse aus Sicht der Entwickler und Endanwender analysiert. Zudem werden die für Entscheider bedeutenden ökonomischen Konsequenzen durch die Verwendung von MDA systematisch aufgeführt.

Aus dem Inhalt: MDA: Grundlagen und Wiederverwendungsansätze, Investitionscontrolling: VOFI, SAP, Corporate Planner und Tabellenkalkulationsprogramme, mdaVOFI: Modellgetriebenes Konzept für VOFI, Entwicklung der OFI-Produkt-familie, Evaluation: Entscheidersicht mit TCO-VOFI, Entwickler- und Anwendersicht

Kaufoptionen
print:40.50 EUR 
Exemplar(e)


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?