cover

Methoden zur zyklusaufgelösten Arbeitsprozessanalyse bei handgehaltenen Arbeitsgeräten

Kai W. Beck
ISBN 978-3-8325-4482-9
147 pages, year of publication: 2017
price: 53.50 EUR

Table of contents (PDF)

Stichworte/keywords: Zweitakt-Ottomotor, Innermotorische Analyse, Optische Messtechnik, Flammenausbreitung, Verbrennungsanalyse

In der Verbrennungsdiagnostik für Viertaktmotoren werden schon seit mehr als drei Dekaden verstärkt Sondermesstechniken zur Verbrennungsanalyse eingesetzt. Im Bereich der schnell laufenden Kleinmotoren wurde bisher im Bereich der Brennverfahrensentwicklung nur in Ausnahmefällen Sondermesstechnik verwendet. Die Motoren stellen vor allem im Bezug auf Bauraum und zeitliche Auflösung sowie thermische und mechanische Belastbarkeit hohe Anforderungen an die Messtechnik.

Um die Erfüllung zukünftiger Emissionsanforderungen für diese Motoren zu gewährleisten, besteht ein erhöhter Forschungs- und Entwicklungsbedarf, um sowohl das Gemischbildungsverfahren als auch die Motorprozesse zu verbessern. Für die Hersteller stellt sich daher die Aufgabe, einerseits verbesserte Konzepte zur Verringerung der Spülverluste zu erarbeiten und andererseits Verbesserungen im motorischen Arbeitsprozess zu erzielen.

Daher wurden in dieser Arbeit systematisch die zyklusaufgelösten Prozessabläufe im Motorbrennraum kleiner Zweitaktmotoren unter normalen und irregulären Verbrennungsbedingungen untersucht. Damit soll ein besseres Verständnis von den Detailprozessen gewonnen werden, die den späteren Entwicklungsprozess erleichtern.

Buying Options
print:53.50 EUR 
copy(s)


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?