cover

Transparenz in der Kinderbetreuung

Lebenslang lernen, Bd. 16

Maximilian Graf zu Dohna-Lauck
ISBN 978-3-8325-4246-7
274 Seiten, Erscheinungsjahr: 2016
Preis: 39.00 EUR

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Stichworte/keywords: Kindergarten, Kinder, Eltern, Pädagogik, Arbeitsmarkt

Der deutsche Kinderbetreuungsmarkt ist für Eltern weitgehend intransparent und verhindert dadurch eine fundierte und effiziente Betreuungsplatzsuche. Für die Kinder kann die Entscheidung ihrer Eltern jedoch gravierende, langfristige Konsequenzen für ihre psychologische Entwicklung und ihren Bildungsweg haben. Mittelbar betrifft die Entwicklung die gesamte Gesellschaft, z.B. bezogen auf den Arbeitsmarkt, die Sozialabgaben, das Bildungsniveau, das Wirtschaftswachstum und die Demographie.

Dieses Buch richtet sich gleichermaßen an Eltern, Kinderbetreuungseinrichtungen, Jugendämter, Politiker, Psychologen, Volkswirte, Bildungsforscher und Journalisten. Es diskutiert Missstände und passende Lösungsansätze im Kinderbetreuungsmarkt, untersucht auf empirischer Basis den tatsächlichen Informationsbedarf suchender Eltern in Deutschland und gibt ihnen eine Checkliste für ihre nächste Betreuungsplatzsuche an die Hand. Darüber hinaus behandelt es den volkswirtschaftlichen Nutzen frühkindlicher Betreuung und ihre kurz- und langfristigen psychologischen Folgen.

Kaufoptionen
print:39.00 EUR 
Exemplar(e)

eBook*:36.50 EUR
eBundle*49.00 EUR
(innerhalb Deutschlands)
53.00 EUR
(außerhalb Deutschlands)

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de

*Sie können das eBook (PDF) entweder einzeln herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden. Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?