cover

Impulskettenzündung mit passiv gütegeschalteten Laserzündkerzen unter motorischen Bedingungen

Thermodynamik: Energie - Umwelt - Technik , Bd. 26

Sebastian Lorenz
ISBN 978-3-8325-4235-1
173 Seiten, Erscheinungsjahr: 2016
Preis: 65.00 EUR

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Stichworte/keywords: Laserzündkerze, Laserzündung, passiv gütegeschalteter Laser, Plasma, Zündung, Flammenkern

In Motoren hat sich die konventionelle Zündkerze bewährt, die durch einen elektrisch erzeugten Funken die Verbrennung auslöst. Bei manchen technisch interessanten Bedingungen, als Beispiel seien hier nur magere Gemische genannt, ist eine solche Funkenzündung jedoch nicht möglich oder mit Nachteilen verbunden.

Es lohnt daher, sich auch mit Alternativen zu beschäftigen. Für viele Anwendungen erscheint hierbei der Einsatz von Laserimpulsen interessant, zumal es diese grundsätzlich erlauben, an verschiedenen Orten und mehrfach kurz hintereinander zu zünden. Laserzündkerzen werden zwar derzeit bereits entwickelt; ein noch besseres Verständnis der Zündabläufe könnte jedoch deren Entwicklung wesentlich unterstützen und beschleunigen.

In diesem Band werden neuartige experimentelle Ergebnisse zum Konzept einer Impulskettenzündung mit passiv gütegeschalteten Laserzündkerzen unter motorischen Bedingungen vorgestellt und ausgewertet. Man darf annehmen, dass zugleich Forscher wie auch Entwickler auf dem Gebiet der Laserzündung diese Arbeit mit Interesse aufnehmen werden.

Kaufoptionen
print:65.00 EUR 
Exemplar(e)

eBook*:55.50 EUR
eBundle*75.00 EUR
(innerhalb Deutschlands)
79.00 EUR
(außerhalb Deutschlands)

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de

*Sie können das eBook (PDF) entweder einzeln herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden. Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?