cover

Proteomanalysen zur Aufklärung regulatorischer Prozesse im Zentralstoffwechsel der humanen Produktionszelllinie AGE1.HN

Bielefelder Schriften zur Zellkulturtechnik, Bd. 11

Eva Skerhutt
ISBN 978-3-8325-3653-4
198 pages, year of publication: 2014
price: 53.30 EUR

Table of contents (PDF)

Stichworte/keywords: Zellkulturtechnik, Systembiologie, Proteomanalysen, Mitochondrien, Citratzyklus

Durch die wachsende Bedeutung der durch rekombinante, eukaryotische Zelllinien hergestellten Therapeutika besteht ein gestiegenes Interesse, die Vorgänge in den Zellen nachzuvollziehen und näher zu analysieren. Produktquantität und -qualität stehen dabei im Fokus des Interesses.

Die Kultivierung der AGE1.HN.PAR- und AGE1.HN.AAT-Zelllinien wurde im Rahmen dieser Arbeit zunächst etabliert und optimiert. Für den systembiologischen Ansatz im SysLogics-Projekt war ein Scale-up der Kultivierung bis zum 20 L-Edelstahlreaktor notwendig, da der gesamte Kulturverlauf mit allen zur Verfügung stehenden Omics-Techniken untersucht werden sollte.

Als (prozessübliche) physiologische Störungen wurden weiterhin Temperaturshifts zu niedrigeren Temperaturen (milde Hypothermie) eingesetzt, die direkte Auswirkungen z. B. auf viable Zelldichte und Substratkonzentrationen hatten.

Aus den generierten Proben wurden weiterhin die Mitochondrien isoliert, da in diesen Organellen ein Hauptbestandteil des Zentralstoffwechsels stattfindet, der Citratzyklus. Mittels 2D-DIGE Experimenten konnten Unterschiede in der Proteinexpression dargestellt werden, die mit der erstellten 2D-Proteomkarte für die mitochondriale Fraktion zugeordnet werden konnten.

Schließlich wurden die generierten Daten statistisch ausgewertet und zum Teil mit den aus den gleichen Prozessen berechneten Fluss-Daten korreliert. Es ergibt sich ein interessanter Blick auf regulierte und nicht-regulierte Stoffwechselwege der hier näher untersuchten Zelllinien.

Buying Options
print:53.30 EUR 
copy(s)

eBook*:49.50 EUR
eBundle*63.30 EUR
(within Germany)
69.80 EUR
(outside Germany)

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?