cover

Modal logic

Herman Ruge Jervell
ISBN 978-3-8325-3302-1
130 Seiten, Erscheinungsjahr: 2013
Preis: 19.80 EUR

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Stichworte/keywords: Modal logic, provability, memoryless games, incompleteness, agents

In modal logic we treat multiple perspectives on truth - perspectives as given by time, by provability, by knowledge, by agents or by processes. We develop the theory of modal logic and emphasize the connections with and applications within computer science and mathematics.

Among other things we develop Kurt Gödels incompleteness theorem and show memoryless determinacy of infinite games on finite arenas.

Author: Herman Ruge Jervell (1945) is professor of logic in Department of Informatics, University of Oslo.

Please see as well: Logic and Computations and Proof theory

Kaufoptionen
print:19.80 EUR 
Exemplar(e)

eBook*:17.50 EUR
eBundle*29.80 EUR
(innerhalb Deutschlands)
33.80 EUR
(außerhalb Deutschlands)

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de

*Sie können das eBook (PDF) entweder einzeln herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden. Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.