cover

Einschulungsfeiern in China und Deutschland. Exemplarische Bildinterpretationen mit der dokumentarischen Methode

Berliner Arbeiten zur Erziehungs- und Kulturwissenschaft, Bd. 49

Su Ouyang
ISBN 978-3-8325-2577-4
114 Seiten, Erscheinungsjahr: 2010
Preis: 15.80 EUR

Stichworte/keywords: Dokumentarische Methode, Bildinterpretation, Einschulungsfeiern, Interkultureller Vergleich, China und Deutschland

In der Untersuchung werden vier Fotos von Einschulungsfeiern jeweils aus China und Deutschland nach Methode der dokumentarischen Bildinterpretation analysiert. Anhand der Bildbetrachtung werden die Formen der Inszenierung und die rituellen Praktiken von Einschulungsfeiern in ihrem spezifischen chinesischen und deutschen Kontext verglichen, um den national-kulturellen Habitus zu erfassen und zu einer typologischen Dokumentation der Einschulung als Übergangsritual zu gelangen.

Su Ouyang (Magisterpädagogin), Jg. 1970, Ausbildung zur Journalistin in Wuhan/China; mehrjährige Tätigkeit in pädagogischen Einrichtungen in Wuhan/China; Studium der Erziehungswissenschaft und Kunstgeschichte an der Freien Universität Berlin. Z.Z: Wissenschaftliche Arbeit an der Dissertation zum Thema Begegnungen zwischen differenten Milieus in China und in Deutschland – Dokumentarischen Video- und Gesprächsanalyse. Arbeitsschwerpunkte: Qualitative Forschungsmethode, Interkulturelle Pädagogik und Kunstpädagogik.

E-Mail Kontakt: ouyangsu@yahoo.com

Exemplar(e)

Dieses Buch ist auch als eBook (PDF) erhätlich. Sie können es entweder als reines eBook herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden.

Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.

eBook:    13.50 EUR ->

eBundle: 25.80 EUR ->
innerhalb Deutschlands (versandkostenfrei):          
außerhalb Deutschlands (Versandkosten: 4 EUR):

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de