cover

Internationale Handelslogistik. Ergebnisse und Wirkungen alternativer Logistikkonzepte des Handels

Jörg Pohl
ISBN 978-3-8325-2173-8
310 Seiten, Erscheinungsjahr: 2009
Preis: 40.50 EUR

Stichworte/keywords: Internationale Handelslogistik , alternative Handelskonzepte , Logostiklösungen , Heimatmärkte , Effizienzvorteile

Mangelnde Ertrags- und Wachstumspotenziale in ihren gesättigten Heimatmärkten kompensieren Handelsunternehmen, indem sie ihre Systeme international multiplizieren. Die erfolgreiche Erschließung neuer Märkte im Ausland setzt jedoch leistungsfähige Logistiksysteme voraus, die den hohen Leistungs- und Kostenanforderungen der international ausgerichteten Vertriebs- und Einkaufsstrategien der Handelsunternehmen gerecht werden und sich unter unterschiedlichen sowie sich permanent verändernden Rahmenbedingungen bewähren.

Vor diesem Hintergrund evaluiert Jörg Pohl die Wirkung alternativer Logistikkonzepte des Handels bei der Internationalisierung. Er untersucht, ob und vor allem welche der verschiedenen vom Handel in ihren Heimatmärkten zur Beherrschung der lieferantenindividuellen Lieferbeziehungen entwickelten Logistikkonzepte sich im Kontext der Herausforderungen internationaler Märkte als besonders vorteilhaft erweisen. Indem der Autor gegenwärtige Handelslogistiklösungen einem umfassenden Systemvergleich unterzieht und dabei auch organisatorische und machtpolitische Fragestellungen (z.B. im Zusammenspiel zwischen Einkauf und Logistik) in seiner Bewertung nicht ausblendet, gelingt es ihm, wesentliche Schwachstellen und Implementierungshürden bestehender Lösungsalternativen der Logistikpraxis im Handel anschaulich aufzuzeigen.

Das Buch stellt die Rolle der Logistik bei der erfolgreichen Erschließung internationaler Märkte heraus. Es liefert zudem wertvolle Anregungen für die praktische Gestaltung und Umsetzung effizienter und anpassungsfähiger Handelslogistiksysteme, die sowohl positives Marktwachstum als auch Schrumpfungsprozesse ohne nennenswerte Folgekosten abbilden können.

Neben Studierende und Dozenten mit dem Schwerpunkt Logistik und Handel richtet sich das Buch auch an Entscheidungsträger. Aufgrund des hohen Praxisbezugs und der besonderen Aktualität der Thematik ist es für Fach- und Führungskräfte in Handel, Konsumgüterindustrie und Logistik gleichermaßen von hohem Interesse.

Exemplar(e)

Dieses Buch ist auch als eBook (PDF) erhätlich. Sie können es entweder als reines eBook herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden.

Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.

eBook:    37.50 EUR ->

eBundle: 50.50 EUR ->
innerhalb Deutschlands (versandkostenfrei):          
außerhalb Deutschlands (Versandkosten: 4 EUR):

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?