cover

Singen und Lernen

Kinder- und Jugendstimme, Bd. 1

Michael Fuchs [Hrsg.]
ISBN 978-3-8325-1333-7
188 Seiten, Erscheinungsjahr: 2007
Preis: 29.00 EUR

Mit Beiträgen von Eckart Altenmüller, Peter Brünger, Michael Fuchs, Robert Göstl, Silke Heidemann, Marion Hermann-Röttgen, Sebastian Jentschke, Annerose Keilmann, Stefan Koelsch, Andreas Merkenschlager, Johanna Metz, Andreas Mohr, Maria Seeliger, Susanne Thiel, Christina Wartenberg und Kathleen Wermke

Stichworte/keywords: Phoniatrie , Logopädie , Gesangspädagogik , Sprachwissenschaft , Hirnforschung

Rezensionen:

"Alle Beiträge sind ausschnittartige Kompendien und doch so akzentuiert, dass sie eindeutig als Handreichung und Impulsgeber für die praktische Arbeit genutzt werden können. Dabei achteten durchweg alle Autoren auf eine allgemeinverständliche Sprache". CF. In: Neue Chorzeit, Juli/August 2007, S. 21

"Es ist nicht die fehlende Literatur auf diesem Gebiet, die das vorliegende Buch wertvoll macht. Über 20 Autoren der einschlägigen Fachbücher sind mit 15 Beiträgen vertreten. Es ist die Entstehungsgeschichte und es ist die Fokussierung auf das zentrale Thema "Wechselwirkungen zwischen Singen und Lernen", dem sich seit 2002 die Leipziger Symposien zur Kinder- und Jugendstimme widmen." Wolfgang Layer. In: Singen, 5-2007 S.6

"Besonders erkenntnisreich ist das Buch wegen seines interdisziplinären Ansatzes. Man kann gespannt sein auf die weiteren Veröffentlichungen der Reihe "Kinder- und Jugendstimme"." Arthur Thömmes,In: www.lehrerbibliothek.de

Inhalt:

Wie kann Singen das Lernen unterstützen und wie lernen Kinder und Jugendliche Singen? Wie kann Singen die Entwicklung einer sozialen Kompetenz unserer Kinder beeinflussen und wie können wir diese Elemente in der modernen Medizin der Kommunikationsstörungen einsetzen? Die Lernprozesse beim Singen und Musizieren, aber auch beim Erlernen grundlegender Kommunikationsfähigkeiten in den verschiedenen Altersgruppen werden von ausgewiesenen Spezialisten aus den Fachgebieten Medizin, Neurowissenschaften und Musikpädagogik dargestellt.

Mit diesem ersten Band der Reihe "Kinder- und Jugendstimme" liegt somit ein allgemeinverständliches Kompendium des aktuellen Wissenstandes über die Zusammenhänge zwischen Singen und Lernen vor, das sich an eine interdisziplinäre Leserschaft richtet.

Literaturhinweise zum Artikel "Psychosoziale Bedingungen und die Entwicklung der kindlichen Stimme"

Kaufoptionen
print:29.00 EUR 
Exemplar(e)