Untersuchungen zur Managementeffizienz von Genossenschaften und Kapitalgesellschaften in der Landwirtschaft Ostdeutschlands

Thomas Tanneberger
ISBN 978-3-8325-1133-3
250 Seiten, Erscheinungsjahr: 2006
Preis: 40.50 EUR

Stichworte/keywords: Management , Effizienz , Genossenschaften , Managementaufwand , Ostdeutschland

Wie ist Effizienz im Agrarmanagement zu beurteilen, zu beeinflussen und zu planen, und welche Betriebe zeichnen sich durch eine besonders hohe Managementeffizienz aus? Antworten auf diese in der Praxis oft gestellten Fragen gibt die vorliegende Arbeit am Beispiel von Genossenschaften und Kapitalgesellschaften der ostdeutschen Landwirtschaft.

Einleitend werden Grundlagen für die Bewertung von Aufwand und Effizienz im Management erarbeitet und Arbeitsmethoden für die empirische Untersuchung der Größen entwickelt. Das zusammen mit einer detaillierten Vorab-Analyse des Managements in den landwirtschaftlichen Großbetrieben Ostdeutschlands bildet die Grundlage für die Konzeption und Durchführung einer schriftlichen Befragung in 864 Praxisbetrieben. In die Auswertung aufgenommen werden konnten Daten aus 174 Unternehmen, also rund 5 Prozent der juristischen Personen in der Landwirtschaft Ostdeutschlands.

Die Untersuchung des Datenbestandes erbrachte dann eine präzise Stichprobencharakteristik sowie gut untersetzte Daten zu Arbeitseinsatz und finanziellem Aufwand im Management der Untersuchungsbetriebe. Mit Hilfe der Regressionsrechnung konnten hoch aufklärende Planungsfunktionen für den Managementaufwand in Betrieben unterschiedlicher Größe und Spezialisierung ermittelt werden. Die Untersuchung der Managementeffizienz zeigte, dass Betriebe mit einer hohen Managementrentabilität nur in Ausnahmefällen mit niedrigen Managementkosten auskommen. Weiterhin konnte eine erhebliche Degression des finanziellen Managementaufwandes pro Arbeitskraft mit zunehmender Betriebsgröße nachgewiesen werden. Dies stützt die Annahme, dass die regionale Dominanz und Persistenz landwirtschaftlicher Großbetriebe in Ostdeutschland nicht nur geschichtliche und soziale, sondern vor allem auch ökonomische Ursachen hat.

Kaufoptionen
print:40.50 EUR 
Exemplar(e)


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?